E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
verwaltung@lebenshilfe-herne.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
02323 - 1375 975

Die Heilpädagogische Fachberatung für pädagogische Fachkräfte und Eltern

Vorlesen

Die Heilpädagogische Fachberatung möchte mit ihrem Beratungsangebot zur Weiterentwicklung von Inklusion in den Einrichtungen der evangelischen und städtischen Tageseinrichtungen für Kinder im Stadtgebiet Herne beitragen.

Wer sind wir?

Die Heilpädagogische Fachberatung ist eine Einrichtung der Lebenshilfe KIDS. Sie begleitet und unterstützt die Gemeinsame Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung in evangelischen und städtischen Tageseinrichtungen in Herne.

Wen beraten wir?

  • Erzieherinnen und pädagogische Fachkräfte, die Fragen im Zusammenhang mit dem Entwicklungsprozess eines Kindes haben, in Absprache mit den Eltern,
  • Pädagogische Fachkräfte, bei der Umsetzung des inklusiven Bildungsauftrages,
  • Eltern, die sich für ihr behindertes/ von Behinderung bedrohtes Kind eine gemeinsame Erziehung in einer Tageseinrichtung wünschen,
  • Eltern, die bei ihrem Kind eine nicht altersgerechte Entwicklung beobachten.

Was bieten wir an?

  • Beratungsgespräche mit Eltern hinsichtlich der Teilhabe und Bildung des Kindes
  • Beratung und Unterstützung der Tageseinrichtungen bei der Früherkennung von Entwicklungsauffälligkeiten, bei der Beantragung von Inklusionsvorhaben sowie pädagogische Beratung in heilpädagogischen Fragestellungen in Form von Fallbesprechungen.
  • Teamberatung für pädagogische Mitarbeiter*innen in Tageseinrichtungen für Kinder
  • Diagnostik und Verhaltensbeobachtung in Tageseinrichtungen für Kinder
  • Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit der Behinderung/ der drohenden Behinderung des Kindes
  • Beratung und Begleitung bei Fragen der Förderung und der therapeutischen Versorgung des Kindes

Allgemeines

Heilpädagogische Fachberatung erfolgt mobil aufsuchend sowie nach vorheriger Abspreche mit den Eltern. Das Angebot ist für die nachfragende Einrichtung kostenfrei. Die Fachberatung erfolgt nur nach vorheriger Anfrage. Die Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Fragen? Wir helfen gerne weiter

Bild
Heilpädagogin B.A. Jutta Schneider
Ansprechpartnerin
Heilpädagogische Fachberatung

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Facebook, welche dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Datenschutzinformationen